Die GLOBAL-FINANZ Beratungsgrundsätze

Finanzplaner der GLOBAL-FINANZ  garantieren ihren Kunden eine umfassende, dauerhafte und qualitativ hochwertige Betreuung. Dabei orientieren sie sich streng an unseren bewährten – dem internationalen Gütesiegel des Certified Financial Planner CFP® entsprechenden – Beratungsgrundsätzen:


Finanzplanung ist personenorientiert

Im Zentrum unseres Denkens und Handelns steht der Mensch. Ihn zu seinem wirtschaftlichen Vorteil zu beraten, ist unsere Aufgabe.


Finanzplanung ist bedarfsorientiert

Die individuellen Wünsche und Ziele unserer Kunden sind die Leitlinie unserer Beratung.


Finanzplanung hat System

Im Gespräch wird der tatsächliche Bedarf des Kunden ermittelt (Diagnose). Die so gewonnenen Informationen werden anschließend in unserem Computer-Finanz-Gutachten CFG® ausgewertet und in Lösungsvorschläge umgesetzt, die der Berater dem Kunden in einem weiteren Gespräch erläutert.


Finanzplanung hat Qualität

Zum Vorteil unserer Kunden setzen wir auf höchste Qualitätsstandards in Angebot und Beratung. Unsere Finanzplaner profitieren von unserem bundesweit einheitlichen Aus- und Weiterbildungsangebot und bieten das zum jeweiligen Zeitpunkt optimale Angebot seitens unabhängig ausgewählter Produktgesellschaften.


Finanzplanung ist umfassend

Der Finanzplaner ist zuverlässiger und vertrauenswürdiger Begleiter auf dem Weg in eine wirtschaftliche Unabhängigkeit - von der Grundversorgung in Jugend, Berufsleben und Alter, der Absicherung der Familie, über vermögensbildende Maßnahmen bis hin zum Immobilienerwerb und der Absicherung der erlangten Vermögenswerte.


Finanzplanung ist dauerhaft

Das partnerschaftliche Verhältnis zwischen Kunden und Finanzplaner ist eine langfristige, auf Dauerhaftigkeit ausgerichtete Beziehung. Es ist das erklärte Ziel von GLOBAL-FINANZ, ihre Kunden durch Leistung dauerhaft zufrieden zu stellen.